Anzeige

Bayer Leverkusen: Samed Yesil wechselt zum FC Liverpool

Samed Yesil ist eins der großen Fußball-Talente Deutschlands. Nun geht der 18-Jährige den nächsten Schritt in seiner Karriere: Er wechselt von Bayer 04 Leverkusen zum englischen Traditionsklub FC Liverpool.

Nachdem Yesil am Donnerstag den Medizincheck erfolgreich absolvierte, unterschreib er einen Vertrag bei den Reds. Das Talent aus Düsseldorf, das seit 2005 in der Jugend von Bayer Leverkusen spielte und letzte Saison sogar sein neunminütiges Bundesligadebüt feierte, soll bei Liverpool zunächst in der Jugendmannschaft eingesetzt werden. Der Junioren-Nationalspieler hofft laut SID jedoch darauf, in ein oder zwei Jahren in der Premier League auflaufen zu können. Für den Stürmer geht ein Traum in Erfüllung. Samed Yesil schoss in 21 Partien für die U17-Nationalmannschaft 19 Tore, allein sechs davon bei der Weltmeisterschaft 2011. Mittlerweile spielt Samed Yesil unter Christian Ziege für die deutsche U18.
Fussball
Bild: Peter Smola/pixelio.de


Weitere aktuelle Transfer-Meldungen finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.