Anzeige

Rammstein-Tour wird bis 2020 verlängert

Sie sind wahrscheinlich eine der Kultbands in Deutschland und der ganzen Welt: Ramstein. Nachdem viele Konzerte schon letztes Jahr nach wenigen Minuten komplett ausverkauft waren, gaben sie nun bekannt, dass die Tour 2020 weiter geht. Doch wer sind die Jungs eigentlich?

Wohl jeder kennt Rammstein. Seit 1994 gehört die Band zu den Kultbands und das nicht nur in Deutschland. Bis Anfang 2018 verkauften die Jungs 20 Millionen Tonträger weltweit. Während ihr Musikstil als “brachial” beschrieben wird, beschreiben ihn die Mitgliedern selbst als “Tanzmetall”. Was viele nicht wissen oder verstehen, ist, dass sie in ihren Texten viele verschiedene und schwierige Themen wie Drogen, Homosexualität und Sex und Gewalt thematisieren, die auf den ersten Blick gar nicht unbedingt wahrgenommen werden. Nun gehen sie 2020 wieder auf Tour.  

Die Tour wird verlängert!

Viele Fans waren am vergangenen Montag ganz aus dem Häuschen, denn die Bandmitglieder verkündeten auf ihrer Website mit einem ein minütigen Video, dass sie ihre Europa Tournee 2020 fortsetzen wollen und von insgesamt 17 Konzerten werden sogar sechs davon allein in Deutschland stattfinden. Genauere Infos und Preise gibt es aber noch nicht. Schon letztes Jahr gab es einen regelrechten Mega-Ansturm auf die Konzert Karten von Rammstein, was zwischendurch sogar die Verkaufswebseite lahmlegte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.