Anzeige

Sturmschäden

In Kolshorn und Umgebung sind massive Sturmschäden zu Stande gekommen.

Teilweise fielen Bäume auf Häuser und beschädigten Dach und Fenster. Im Dorfkern Kolshorns - der Dorfplatz - haben die Eichen große Äste verloren. Einige Straßen sind aufgrund umgefallener Straßen nicht oder nur eingeschränkt befahrbar. So fielen südlich von Kolshorn in der Nähe der Kieskuhle ca. 6 Birken auf die Straße (siehe Bild).

In Aligse sind beide Ampeln (stark) beschädigt wurden.

Kann man nur hoffen, dass die Geschädigten gut versichert sind :)

Momentan hat sich der Sturm glücklicherweise wieder etwas gelegt.

(Sind nur Handyfotos, die während des Fahrens gemacht wurden :P)
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
2 Kommentare
21.650
Kurt Battermann aus Burgdorf | 06.10.2017 | 12:46  
27.345
Frank Kurpanik aus Burgdorf | 06.10.2017 | 15:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.