Anzeige

Kleine Bildserie Mondfinsternis 28.09.2015

Tagesbeginn 28.09.2015 ca. 0 Uhr
Lehrte: Ahlten | Montag, 28.09.2015 05:30. Hatte gerade das Vergnügen mitten in der Nacht mal den "Raub des Mondes" zu beobachten. (Die wesentliche fototechnische Erfahrung dabei: zunehmend längere Belichtungszeiten und steigende ISO-Einstellungen notwendig).
In 559 Jahren kann man das "vergleichbare Schauspiel" wieder beobachten. Hoffentlich sind auf dem Mond beim Temperaturrückgang wegen fehlender Sonne auf ca. -100°C keine Mondkälber erfroren!
7
7
6
2 7
1 11
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
31.517
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 28.09.2015 | 06:12  
67.936
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.09.2015 | 07:26  
14.443
Jürgen Bady aus Lehrte | 28.09.2015 | 07:39  
31.517
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 28.09.2015 | 08:07  
51.801
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 28.09.2015 | 09:15  
31.517
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 28.09.2015 | 09:40  
56.280
Werner Szramka aus Lehrte | 28.09.2015 | 10:02  
31.472
Silvia B. aus Neusäß | 28.09.2015 | 10:33  
11.722
Katalin Thorndahl aus Hamm | 28.09.2015 | 17:01  
3.700
Gabriele Schulz aus Laatzen | 29.09.2015 | 02:59  
14.443
Jürgen Bady aus Lehrte | 04.10.2015 | 20:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.