Anzeige

Manfred Meyer Spitzenzüchter aus Arpke

Auch die Jungtaubenreise der Brieftaubenreisevereinigung Lehrte u U ist nun zu Ende gegangen .

Den 1. Platz belegte 
die Schlaggemeinschaft Tanja Helbing und Vater Heinz Jürgen Helbing aus Burgdorf


Den 2. Platz belegte Manfred Meyer aus Arpke. Er belegte auch den 3 Platz
intern im Regionalverband 252 Hannover-Hildesheim mit ca 300 Brieftaubenzüchtern,
ausserdem errang er die Bronzemedaille des Verbandes Deutscher Brieftaubenzüchter.

Den 3. Platz belegte Andreas Zander aus Lehrte.

Die Jungtauben haben Flüge bis ca 300 km absolviert. Das heisst Sie werden
z. B in der Einsatzstelle Arpke mit dem Taubentransporter zum Auflassort gefahren
und kommen dann in den heimatlichen Schlag zurück.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und weiterhin viel Spass mit Ihren Tauben.
gez Herbert Bähre REGV Hannover-Hildesheim

Hierzu ein Link über den Brieftaubensport aus Arpke, in dem mir der Sprecher
gleich einen neuen Vornamen verpasst. 


hat.http://www.ndr.de/info/sendungen/die_reportage/Das...




0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.