Anzeige

Enten beim Eissport

"Wir kommen ja schon. Natürlich wollen wir bei der nächsten Winterolympiade dabei sein!"
Vor zwei Jahren hatte der Fotograf schon einmal versucht, die Enten im Stadtpark Lehrte für den Wintersport zu begeistern. Trotz intensivem Training qualifizierten sich auch die Besten aus dem Park nicht für eine Teilnahme in Sotschi. Aus Fehlern kann man lernen, es gilt nun einfach, mit dem Training für eine Teilnahme 2018 in Pyeongchang sehr viel früher anzufangen.
Zu Beginn muss aber erst mal festgestellt werden, wer überhaupt mit in die Trainingslager darf. So erfolgte Mitte der letzten Woche ein Aufruf, der viele Enten aus dem Eisloch herausholte. Die folgenden Bildchen zeigen eine erste Sichtung!

(Leider konnten die Aufnahmen überwiegend nur bei Gegenlicht durchgeführt werden)
2 14
1 10
2 13
1 12
2 11
3 13
1 13
2 11
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
21.394
Kurt Battermann aus Burgdorf | 27.01.2015 | 12:50  
54.321
Werner Szramka aus Lehrte | 27.01.2015 | 13:10  
7.797
R. S. aus Lehrte | 27.01.2015 | 13:18  
7.336
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 27.01.2015 | 13:24  
45.658
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 27.01.2015 | 17:05  
31.910
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 27.01.2015 | 17:31  
7.336
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 27.01.2015 | 18:02  
31.910
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 27.01.2015 | 18:05  
62.961
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 27.01.2015 | 19:33  
3.306
Andrea Münch aus Bad Wildungen | 27.01.2015 | 20:09  
28.751
Silvia B. aus Neusäß | 27.01.2015 | 22:56  
112.031
Gaby Floer aus Garbsen | 29.01.2015 | 08:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.