Anzeige

"Dreiviertelmond" 404456 km von Ahlten entfernt!

Gut zu erkennen ist das Montes Apennin mit seinem Schattenwurf. (05.12.2019 18:17)
Lehrte: Ahlten | Nein, ich habe die Entfernung nicht selbst nachgemessen ( ; - )), sondern vom "Mondphasenrechner" aus dem Internet abgelesen. Eine Stunde nach dieser Aufnahme war der Mond schon durch einen Wolkenschleier eingebettet und kurze Zeit später total verdeckt! Sinn der Aufnahme war in 1. Linie der Test eines gebrauchten 2-fach-Konverters. Damit war dann meine APS-C-Kamera mit einer Brennweite von 1800mm bestückt!
Später konnte ich mich beim Verkäufer in Japan bedanken, denn ich finde diese Zusatzoptik durchaus brauchbar.
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
45.328
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 07.12.2019 | 04:43  
16.364
Jürgen Bady aus Lehrte | 13.12.2019 | 17:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.