Anzeige

Nachträglich zum 230. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Thiersch, dem Bruder von Bernhard Thiersch dem Dichter des "Preußenliedes"

Laucha an der Unstrut: Lindenstraße | Friedrich Wilhelm von Thiersch wurde am 17. Juni 1784 in Kirchscheidungen als Sohn eines Bäckers geboren und starb am † 25. Februar 1860.

Sein Bruder Bernhard Thiersch (* 1793 in Kirchscheidungen) ist vor allem durch sein "Preußenlied", dass zeitweilig den Stand einer "Nationalhymne" von Preußen hatte, bekannt geworden.

Hier findet sich der Text des Preußenliedes

und hier kann man sich das Lied noch einmal anhören.

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Bernard Thiersch starb † 1855, ist also für die spätere politische Richtung Preußens nicht verantwortlich zu machen.

Zwei Tage nach dem 50. Todestag des Kirchscheidungers Bernhard Thiersch, wurde am 03.09.1905 das Denkmal für ihn in Kirchscheidungen eingeweiht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
6 Kommentare
210
Irene Gorski-Scarbart aus Naumburg (Saale) | 18.07.2014 | 19:04  
73.696
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.07.2014 | 19:46  
5.418
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 18.07.2014 | 22:09  
73.696
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.07.2014 | 22:31  
5.418
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 19.07.2014 | 10:18  
73.696
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 19.07.2014 | 15:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.