Anzeige

Langeoog - eiskalt erwischt!

Ja, die "Eingeborenen" - ein taffes Völkchen :-)
Langeoog: Langeoog | Es kommt ja nicht sooo häufig vor, dass auf den Nordsee-Inseln Schnee fällt.

Das viele Meerwasser drum herum ist eben sehr wetter-ausgleichend.

Aber wird hatten Glück (!), es war "tiefer Winter" auf/in Langeoog.

Drei Tage hatten wir eiskalten Wind und der Schnee lag fest ... wo der Wind nicht alles weg blies :-)

So war nach kurzer Zeit am Strand eher so ein Sand-Eis-Gemisch, welches komische Formen bildete.

Und der Sturm machte so ungefähr knöchelhohen "Sand-Nebel".

Wer gegen den Wind laufen wollte, wurde sofort kalt gesandstrahlt.

Winter-Peeling so zu sagen.

Hier ein paar Bilder der nicht-sommerlichen Urlaubsinsel Langeoog.
10
8
5 8
4 7
2 9
5
1
5
4 20
9 15
3 15
2 8
16
2 5
3 9
1 8
4 15
7
2 7
4
5 12
6 10
4 3
9
12
1 11
7
2 9
7
3 11
6
11
4
2 8
11
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
23.500
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 16.03.2013 | 09:57  
8.774
R. S. aus Lehrte | 16.03.2013 | 10:17  
25.071
Katja W. aus Langenhagen | 17.03.2013 | 10:54  
16.927
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 18.03.2013 | 13:57  
1.927
Alexander Steichele aus Mering | 18.03.2013 | 15:09  
23.500
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 18.03.2013 | 15:21  
23.221
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 19.03.2013 | 22:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.