Anzeige

Langeweile in den Sommerferien muss nicht sein!

Wann? 21.08.2012 bis 29.08.2012

Wo? Zeltplatz, Langenneufnach DEauf Karte anzeigen
Langenneufnach: Zeltplatz | Erlebe Dein Abenteuer unter dem Motto „Born to be Wild“ im Zeltlager 2012 des Kinder- und Jugendverein Krumbach e.V. vom 21.08.2012 bis 29.08.2012 für Jungs und Mädels im Alter zwischen ca. 7 und 13 Jahren.

Wenn ihr Lust habt acht Tage und Nächte lang spannende Abenteuer zu erleben, dann kommt mit zum diesjährigen Zeltlager auf den gut ausgestatteten Bärenbachzeltplatz in Langenneufnach.
Lasst Euch überraschen, was wir dort alles unternehmen werden, einen kleinen Vorgeschmack hierauf können wir Euch aber schon mal geben:
Es gilt viele Abenteuer zu bestehen, wie Mutproben und Geländespiele, Olympiaden und eine Nachtwanderung. Auch die beliebten Fußballspiele, Schatzsuchen und Wasserschlachten dürfen natürlich nicht fehlen.........

Haben wir Deine Neugierde geweckt? Dann nichts wir ran und meldet Euch möglichst bald an oder holt Euch weitere Infos beim 1. Vorstand und Organisator des Zeltlagers:

Shereen Ohnesorge
Tel.: 0177-5589481 od.
e-mail: ohnesorge_shereen@yahoo.de

Vorab gibt’s natürlich auch wieder einen „Kennenlern- und Informationsabend“ bei dem wir Euch die Betreuer und Betreuerinnen vorstellen und sämtliche Fragen beantworten und den, vor allem bei den jüngeren Teilnehmern sehr beliebten Elternbesuchstag während des Zeltlagers wird es natürlich ebenfalls wieder geben.

Die ersten Anmeldungen von „Wiederholungstätern“ (Teilnehmer des letzten Zeltlagers) sind bereits eingetroffen. Auf zahlreiche weitere Anmeldungen von Euch freuen sich die Betreuer und Betreuerinnen des 1. Kinder- und Jugendvereins, sowie die beiden Organisatoren

Shereen (staatl. anerkannte Erzieherin Tätigkeitsbereich: Jugendarbeit) und
Lena (Kinderpflegerin)

Der Preis für die Teilnahme beläuft sich pro Kind
für KJV-Mitglieder auf 84,00 EUR
für Nichtmitglieder auf 95,00 EUR

Im Preis enthalten sind:
Erfahrene und kompetente Leitung und Betreuung, verschiedene Angebote und Workshops, sportliche und kreative Aktivitäten, Vollverpflegung inkl. Getränke, Hin- und Rückfahrt im Bus. (Bei Teilnehmern aus den Landkreisen Mindelheim oder Augsburg können die Kinder direkt zum Zeltplatz gebracht werden, die Fahrtkosten werden dann selbstverständlich vom Preis abgezogen)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.