Anzeige

Lesung mit Musik: Wie fühlt sich dement an?

Wann? 13.09.2018 19:00 Uhr bis 13.09.2018 20:30 Uhr

Wo? Landratsamt , Sitzungssaal (im 1. OG), Von-Kühlmann-Straße 15, 86899 Landsberg am Lech DEauf Karte anzeigen
Landsberg am Lech: Landratsamt , Sitzungssaal (im 1. OG) | Über die Lesung mit Musik
Die Zahl der Menschen mit Demenz nimmt weiter zu, daher beschäftigt das Thema auch immer mehr Personen in unserem Landkreis. Trotzdem ist der Zugang zu dieser Thematik oft schwierig, die Auseinandersetzung mit der Krankheit wird häufig als belastend erlebt. Die musikalisch begleitete Lesung soll Ihnen einen einfühlsamen Einstieg in das Thema ermöglichen: neben einigen fachlichen Hinweisen zu demenziellen Erkrankungen und zum Umgang mit den Betroffenen (Herr Rais Parsi) wird Frau Glatz mit Auszügen aus ihren Büchern verdeutlichen, wie sich Menschen mit Demenz möglicherweise fühlen und aufzeigen, wie wir einen besseren Zugang zu den Betroffenen finden können. Musikalisch umrahmt wird der Abend vom „Kauferinger Kammertrio“. Schließlich ist auch Musik ein guter Zugangsweg zu demenziell erkrankten Menschen. Musik kommt aus dem Herzen und transportiert Emotionen – und Emotionen werden niemals dement.

Organisatorisches
Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ab 18 Uhr können die Parkplätze rund um das Landratsamt kostenfrei genutzt werden. Der Zugang erfolgt über die Zulassungsstelle (rechts vom Haupteingang).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.