Anzeige

SpVg Laatzen - SG Hohenborstel/B 7:0

Mannschaft wieder komplett! Laatzen machte da weiter, wo sie in der Vorwoche aufgehört hatten. So war es auch nicht verwunderlich, dass es nicht lange dauerte, bis Laatzen durch Benjamin in Führung ging. Die Zuschauer sahen gute Spielzüge und einen konzentrierten Spielaufbau der Mannschaft. Leider ist die Chancenverwertung immer noch zu gering. Zur Halbzeit statt es aber dann doch 4:0. Die zweite Halbzeit glich im wesendlichen der ersten. Hohenbostel kam nur selten vor das Laatzener Tor und stellte keine Gefahr dar. Dafür traf Laatzen noch 3 Mal. Endstand wie schon im Hinspiel 7:0.
Nun haben wir fast 4 Wochen Pause bis zum nächsten Spiel. Dann treffen wir auf Hemmingen, denen wir im letzten Jahr noch unterlegen war. Die Mannschaft hat sich vorgenommen, dass zu ändern. Wenn sie so weiterspielen, denke ich, wird das auch klappen.
Und jetzt noch etwas allgemeines. Unser Trainer Patrick hat Verstärkung bekommen. Die Mannschaft wird jetzt von ihm und Torsten Weisser, der die Mannschaft auch übernehmen wird, unterstützt. Patrick bleibt uns aber weiterhin erhalten. Beiden ein herzlichen Dankeschön für Euer Engagement.
0
1 Kommentar
2.590
carsten koehler aus Lehrte | 05.10.2008 | 13:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.