Anzeige

Laatzener wurden zu Landtagsabgeordneten

Die Gruppe der Latzenerinnen und Laatzener im Landtag mit Rainer Fredermann (MdL)

Führung durch den niedersächsischen Landtag in Hannover

Am Montag, 3. Dezember bot der CDU-Stadtverband und der Landtagsabgeordnete Rainer Fredermann eine Führung durch den Landtag in Hannover ein.

Über 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger nahmen diese Gelegenheit wahr. Der fast zwei Stunden dauernde Weg führte sie durch das erst kürzlich sanierte Gebäude. Das moderne, lichtdurchflutete Innere des Hauses beeindruckte die Laatzenerinnen und Laatzener. Auf dem Programm standen die Räume der Fraktionen und Ausschusssitzungen und als Höhepunkt der Plenarsaal. Einige wollten sich einmal wie Landtagsabgeordnete fühlen und probierten die Abgeordnetensitze aus. Hier wurde dann auch schnell klar, weshalb sie umgebaut werden müssen.

Der CDU-Stadtverbandvorsitzende war am Ende der Veranstaltung sehr zufrieden: „Wir hatten sehr viele Anmeldungen und mussten sogar einige Interessenten auf das nächste Mal vertrösten.“ Derabin kündigte daher an: „In den ersten Monaten des Jahres 2019 werden wir eine weitere Führung anbieten.“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.