Mondfinsternis 2022

Bin doch um 5 Uhr aufgewacht und konnte am Fenster beobachten, wie der Vollmond zum Halbmond wurde. Leider verschwand er dann hinter dem Giebel eines gerade neu errichteten Hauses. So konnte ich den "Roten Mond" nicht mehr sehen. Wer hats geschafft?
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.