Anzeige

OKOK TELEVISION - Highlight "Impressionen von der EXPO 2000 in Hannover"

(© Susanne Schumacher für OKOK TELEVISION)
Hannover: Expo | OKOK Redaktionsleiterin Susanne Schumacher dokumentierte in einem umfangreichen Fotoprojekt über mehrere Monate hinweg die Aufbauphase der EXPO 2000 in Hannover. Die schwarz / weiß Fotografien wurden im Länderpavillon Niedersachsen (unter dem Holzdach) während der Weltausstellung gezeigt. Es sind während des Dokumentationszeitraums auch einige Farbfotografien entstanden, die Susanne Schumacher für das OKOK Television Magazin zusammengestellt und u.a. auch auf der OKOK DVD 1996-2006 veröffentlicht hat.

Die Expo 2000 war die dritte von dem Bureau International des Expositions anerkannte Weltausstellung. In Deutschland fand die Expo vom 1. Juni 2000 bis zum 31. Oktober 2000 auf einer Fläche von 160 Hektar auf dem Messegelände am Kronsberg in Hannover statt. Sie stand unter dem Motto „Mensch, Natur und Technik -- Eine neue Welt entsteht". In der Bewerbung Hannovers wurde als Ziel herausgestellt, eine Weltausstellung neuen Typs zu schaffen. Es sollten Visionen für die Zukunft vorgestellt und Modelle für das Gleichgewicht zwischen Mensch, Natur und Technik gegeben werden. Zudem sollten Lösungsmöglichkeiten für das Zusammenleben von mehr als sechs Milliarden Menschen veranschaulicht werden.



Das inhaltliche Konzept der Weltausstellung wurde durch das sich ständig verändernde Logo der Expo 2000 visualisiert. Für die Expo 2000 wurde - erstmalig neu auf Weltausstellungen - ein Themenpark errichtet, in dem in Erlebnislandschaften (Zukunft der Arbeit, Basic Needs, Das 21. Jahrhundert, Energie, Ernährung, Gesundheit, Kommunikation, Mensch, Mobilität, Planet of Visions, Umwelt, Wissen) Eindrücke von der Zukunft vermittelt wurden. Die einzelnen Länder stellten sich an Nationentagen und in ihren individuell eingerichteten Pavillons vor.

Highlights aus 15 Jahren lokaler und nichtkommerzieller Medienarbeit im Burgdorfer Land. Das Medienhaus wurde am 27.03.96 als ehrenamtlicher und förderungswürdiger Verein in Burgdorf gegründet. Im Rahmen des kleinen Jubiläums 15 Jahre OKOK TELEVISION im September 2011 stellen wir einige besondere Film-Momente der vergangenen Jahre online.
1
1
2
1
1
1
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Laatzen | Erschienen am 17.05.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.