Anzeige

Leine-Center Neubau / Baustelle Laatzen-Arkaden vom 02.03.11

Wann? 02.03.2011 00:00 Uhr

Wo? Neubau Leine-Center / Arkaden Baustelle, Robert-Koch-Straße, 30880 Laatzen DEAuf Google Maps anzeigen
 
was schwebt denn da .....
Laatzen: Neubau Leine-Center / Arkaden Baustelle | Zusammenfassung vom "Leine-Center Neubau"
Wie gestern schon erwähnt , sieht man das neue Gebäude nun wachsen.
Man kann sich schon langsam ein Bild davon machen, wie es einmal aussehen wird.

- Zwischendecken werden eingesetzt
Heute morgen wurden mit Hilfe des Raupenkranes, die Zwischendecken-Elemente eingesetzt. Nun sieht man schon Räume entstehen.

- Dacharbeiten
Auf dem Dach bzw. an der bestehenden Fassade, werden Ütonsteine verbaut. Dieses passiert im Dachbereich, da dort ein möglichst enger Anschluss zum Neubau entstehen soll.

- Weitere Container treffen ein
Im vorderen Bereich, wo schon seit Beginn die Baucontainer stehen, wurde heute morgen mittels LKW-Kran, eine weitere Etage mit Containern errichtet. Diese wird ein weiterer Aufenthaltsraum für die Bauarbeiter sein.

- Abhang wird verkleinert
Im Bereich des Aufgangs zum Leine-Centers, hat die Firma Hagedorn damit angefangen den Abhang abzutragen. Wozu dieses dient war für mich noch nicht ersichtlich. Da Florian und ich aber so gut wie jeden Tag vor Ort sind, werden berichten wozu es dienen wird.

- Vorbereitungen für Außenwände
Im Bereich der Post wurden Stahlkörbe verlegt. Diese dienen als Sockel für die fertigen Wandelemente. Natürlich muss vorher noch Beton in die Körbe gegossen werden !

- Die alten Pfahlfundamente werden zerkleinert
Im Bereich der Brechanlage, lagen die ausgehobenen Pfahlfundamente vom alten Hertie Gebäude. Diese wurden heute morgen mit einem Hydraulischen Hammer zerkleinert

- Kaum noch Schutt
Die Mitarbeiter der Firma Hagedorn haben ganze Arbeit mit der Brechanlage geleistet. Denn der verbliebene Schuttberg ist nun so klein geworden, das er am Freitag sicherlich verschwunden sein wird. Das einzige was jetzt noch in die Höhe ragt, sind die Recycelten Materialien. Diese werden aber nach und nach von der Firma Steding abgeholt.

- Neue Fertigteile treffen ein
Wie etwas weiter oben schon beschrieben, werden heute Decken-Elemente eingesetzt. Diese kommen direkt von den Tiefladern die heute eintreffen und werden ohne Absetzen verbaut.

- Bautafeln werden angebracht
Sowohl auf der Baustelle der Arkaden als auch auf der Baustelle Leine-Center Neubau werden im laufe des Tages die neuen Bauttafeln angebracht.
Beginnen wollen sie an den Arkaden und wenn dort alles hängt, wolle man die Tafeln am Leine-Center anbringen. Dieses kann aber auch erst morgen sein.

Kommen wir kurz zur Baustelle der "Laatzen-Arkaden"
- Boden wurde gegossen
Im vorderen Bereich der Baustelle, wurde gestern eine große Grube ausgekoffert. Der Boden dieser Grube wurde mit Beton ausgegossen. Ich vermute das es dort bald mit dem Bau des Gebäudes losgehen kann. Ob dort Lidl oder das erste Gebäude der Arkaden entstehen soll, werde ich morgen auf der Bautafel zeigen.

- Firma Steding holt weiterhin RC-Material und Erde ab
Die Berge an den Arkaden werden immer kleiner. Mit Hilfe von Radlader und Raupenbagger, werden die Berge Schaufel für Schaufel auf die Sattelmuldenkipper verladen.

- Arbeiten im Kellerbereich des alten Telekom-Gebäudes
Der Raupenbagger CAT 324E ist momentan damit beschäftigt, mit einem Zermalmer die Kellerwand und die Dämmung zu entfernen. Außerdem wird bald nichts mehr vom Keller zu sehen sein, da mittels Planierraupe Erde in die Kellergrube gefahren wird. Sobald das Entsorgen der Kellerwand beendet ist wird der Boden angeglichen.

- Fundamente am alten Rohrsystem
Wie auf den Bildern zu sehen ist, wurde am alten Kanal damit begonnen, Gruben für die Fundamente auszukoffern. Der alte Kanal muss dafür natürlich weichen.

Das war es mal wieder und ich wünsche allen einen schönen Tag.

Bilder, Text und Videos: Michael W.

Unter dem Suchwort: "Bautagebuch Leine-Center Neubau" oder "Bautagebuch Laatzen-Arkaden" könnt ihr die Bauarbeiten verfolgen !
Mein kleines Tagebuch: "Meine Bilder in groß / Abriss und Neubau Tagebuch"





1
1
1
2
1
2
1
2
1
1
1
1
2
2
1
1
1
1 1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
618
Rainer Lindemann aus Laatzen | 02.03.2011 | 13:13  
1.995
Michael W. aus Laatzen | 02.03.2011 | 21:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.