Anzeige

Freies Fanfarenkorps Alt-Laatzen e.V. 1991 beim 5. jährigen Jubiläum der Show Dance Majoretten aus Ingeln-Oesselse

Übergabe Bilderrahmen und Spende .....
Laatzen: Show Dance Majoretten Ingeln-Oesselse , |

Am Samstag ging es für die beliebten Musiker aus Alt-Laatzen zu den Show Dance Majoretten nach Ingeln-Oesselse.

Die Show Dance Majoretten, (kurz SDM) feierten ihr 5 jähriges Jubiläum und da durfte das Korps natürlich auch nicht fehlen.
Die beiden Vereine verbindet eine Freundschaft seit der Vereinsgründung der „SDM“ im Jahr 2008 und der Vorstand des Freien Fanfarenkorps Alt-Laatzen stand dem neu gegründeten Verein immer mit Rat und Tat zur Seite. In den 5 Jahren haben die beiden Vereine viele gemeinsame Aktionen gehabt und alle erinnerten sich gerne daran zurück. Zu den Auftritten zählten z. B. das Kulturzelt, wo extra mit den Majoretten Stücke einstudiert wurden, oder ein Auftritt beim Frühlingserwachen der Musiker aus Alt Laatzen.

Für so einen jungen Verein ist es in der ersten Zeit sehr schwer Fuß zu fassen, aber das haben die „SDM“ bravourös gemeistert.
Allein 6 neue Anmeldungen in der letzten Woche zeigen, dass der Verein noch lange nicht abgeschrieben wird und das freut die Mitglieder des Korps sehr. Als kleine Aufmerksamkeit überreichte der erste Vorsitzende Wolfgang Petersen, ein Geschenk im Namen des Freien Fanfarenkorps Alt-Laatzen. Dieses umfasste einen Bilderrahmen mit Bildern von gemeinsamen Auftritten und einen Umschlag mit einer finanziellen Unterstützung. Im Gegenzug haben die Musiker für ihre Vitrine dann eine „Majorette“ in Form von einem Pokal bekommen.

Bei dem familiären Jubiläum zeigten die Show Dance Majoretten ihr können und bei jeder Darbietung wechselten sie die Kleidung, damit man mal sehen konnte wie sich diese in den letzten Jahren verändert hatte.

Das Korps aus Alt-Laatzen spielte in insgesamt 3. Blöcken und zeigte eine kleine Auswahl ihrer Musik. In der spielfreien Zeit ließen sich die Musikerinnen und Musiker eine leckere Bratwurst und ein Alkoholfreies Kaltgetränk schmecken. Im letzten musikalischen Block zeigte der 1. Vorsitzende dann noch seine Erfahrung an den „Puscheln“ (siehe Bild in der Galerie) und er legte auch kurzerhand sein Melaphone bei Seite, um mit den Majoretten zur Musik des Korps zu schunkeln. Für alle anwesenden Mitglieder des Freien Fanfarenkorps Alt-Laatzen e.V. 1991 war es ein schönes kleines Fest und sie wünschen den Show Dance Majoretten noch viele weitere Jubiläen und natürlich noch eine lange Freundschaft der beiden Vereine.


Anbei eine Bildergalerie von dem Jubiläum.

Mehr Bilder gibt es auf der Facebook-Seite der Musiker zu sehen, die auch ohne Anmeldung betrachtet werden können !

->->-> Hier klicken um zur Facebookseite zu gelangen


Für das Korps geht es dann am Wochenende mit dem ersten Handballspiel der Saison 2013/2014 (3. Liga Nord) weiter und auch das vorletzte Schützenfest steht auf dem Programmzettel.
1 3
3
3
3
3
3
3
3
1 3
3
1
1
2
2
3
1 2
1
3
1
1
2
2
2
2
2
1 2
2
2
3
2
3
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
3
3
2
2
1
2
1
2
2
2
2
1 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
364
Jasmin Mauer aus Laatzen | 26.08.2013 | 20:51  
4.522
Birgit Mauer aus Laatzen | 26.08.2013 | 21:48  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.08.2013 | 00:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.