Anzeige

Dieses Gebäude steht in Williamsburg...

© AW 1996, vom DIA: Der Governor’s Palace in Williamsburg, VA, USA
Von 1699 bis 1776 diente Williamsburg als Hauptstadt der königlich britischen Kolonie von Virginia. Ab Mai/Juni 1776 wurde die Stadt Hauptstadt des neuen unabhängigen Commonwealth of Virginia.

Der Governor’s Palace in Williamsburg ist die Rekonstruktion eines historischen Gebäudes. 1705 bis 1720 erbaut, diente der ursprüngliche Gouverneurspalast sieben britischen Gouverneuren der Kronkolonie Virginia als Residenz.

Weitere Informationen gbt es hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Williamsburg_(Virginia)
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
4.392
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 10.02.2017 | 21:14  
38.990
Eberhard Weber aus Laatzen | 10.02.2017 | 23:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.