Anzeige

Wenn eine gute Fee die Äpfel küsst, ist August

es ist ein Sommermonat, der letzte Monat im Jahr ohne "R" und der Monat der Sternschnuppen mit Wunschpotential

jetzt sind Äpfel und Birnen reif, und wir wollen sie ernten, das war immer so, und daran hat sich nichts geändert, wobei die Betonung auf "wir" liegt, denn auch heute noch schmecken Nachbars Birnen am besten,  

das wusste auch Theodor Storm, und schrieb wahrscheinlich im August des Jahres 1850 in Gedichtform eine Bitte, die er in der örtlichen Tageszeitung veröffentlichte , mit folgendem Wortlaut

die verehrlichen Jungen, welche heuer meine Äpfel und Birnen zu stehlen gedenken, ersuche ich höflichst bei diesem Vergnügen womöglich in soweit sich zu beschränken 

dass sie daneben auf den Beeten
mir Wurzeln und Erbsen nicht zertreten 

Ich hoffe, er hatte Erfolg


Gerd Szallies 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.