Anzeige

der Rundumschlag des Mister Trump

eine Erklärung

diesen Artikel habe ich gelöscht, das ist mir nicht leicht gefallen, vielleicht war es sogar ein Fehler

aber nachdem ich von der Situation in Tschechien erfahren hatte, konnte ich eine entschärfte Flüchtlingseinreise in die USA nicht länger verteufeln

für die Amis sind wir alle Europäer, und wer im Glashaus sitzt, sollte keine Steine werfen,

ich habe erst via Fernsehen erfahren, dass Europäer, und zwar in Tschechien den Waffenbesitz inzwischen von Seiten der Regierung in Prag als legal und nötig einstufen, und das Recht auf Waffenbesitz sogar in die Verfassung aufgenommen haben, oder es vorhaben, obwohl so gut wie keine Flüchtlinge im Land sind,
ich hörte die Äußerung:

"falls Flüchtlinge aufauchen, müssen wir vorbereitet und bewaffnet sein"

ich bin kein Sympathisant von Herrn Trump, aber das ist mehr, als er je vorhatte

das Problem war, das ich für meine Seite eine Verantwortung übernehme, und die Kommentare durch meinen Sarkasmus erst provoziert habe

für mich selbst kann ich das berichtigen, für einen Kommentar nicht,

alle, die meinen Beitrag gelesen oder sogar kommentiert haben, worüber ich mich sehr gefreut habe, haben sich auch darauf verlassen, dass ich sorgfältig recherchiert habe, das glaubte ich auch, nur diese Meldung erhielt ich nicht, wie gewohnt, vor der Sendung,

jetzt standen Kommentare im Raum, von denen Romi sagte, das passt nicht mehr,
wenn ich mich jetzt nur allein reingewaschen hätte, hätte ich alle, die meinen Artikel gelesen und kommentiert haben im Regen stehen lassen,

zumal ich nicht weiß, ob sie ihn jetzt nicht etwas anders formuliert hätten, was ihnen nachträglich vielleicht aus verschiedenen Gründen eventuell nicht möglich ist, das gilt auch für neue Kommentare

aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, den gordischen Knoten zu zerschlagen, und den Beitrag gelöscht

es kann jeder seine Meinung sagen, das wollte ich nicht bevormunden, auf keinen Fall
ich bitte inständig darum, die Löschung des Artikels mit allen Kommentaren nicht als selbstherrlich aufzufassen

Gerd Szallies
1
Einem Mitglied gefällt das:
19 Kommentare
10.626
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 02.02.2017 | 08:37  
3.049
Gerd Szallies aus Laatzen | 02.02.2017 | 09:25  
1.257
Christel Löhle aus Wedemark | 02.02.2017 | 10:35  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.02.2017 | 19:13  
3.049
Gerd Szallies aus Laatzen | 04.02.2017 | 11:37  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.02.2017 | 20:24  
3.049
Gerd Szallies aus Laatzen | 05.02.2017 | 07:39  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 05.02.2017 | 19:31  
3.049
Gerd Szallies aus Laatzen | 07.02.2017 | 11:36  
10.626
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 07.02.2017 | 13:33  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.02.2017 | 21:28  
3.049
Gerd Szallies aus Laatzen | 07.02.2017 | 23:15  
9.248
Rainer Bernhard aus Seelze | 08.02.2017 | 06:27  
10.626
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 08.02.2017 | 12:19  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 09.02.2017 | 01:00  
10.626
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 10.02.2017 | 06:25  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 10.02.2017 | 20:05  
10.626
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 12.02.2017 | 07:06  
57.006
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 12.02.2017 | 22:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.