Anzeige

"1000 km zu Fuß auf dem Jakobsweg" Ein Weg - ein Ziel - eine Philosophie

Wann? 06.02.2018 19:30 Uhr bis 06.02.2018 21:15 Uhr

Wo? "Arche" der Thomasgemeinde, Marktstraße 21, 30880 Laatzen DEauf Karte anzeigen
Laatzen: "Arche" der Thomasgemeinde | Der Deutsche Hausfrauen-Bund Ortsverband Laatzen lädt ein!
Pilgern auf dem Jakobsweg: Heute eine aus der Tradition geborene Herausforderung und wiederentdecktes Ziel wallfahrender Menschen. Ein Weg voller Erlebnisse, ein Weg der Selbstfindung.
Seit Jahren ist die Begeisterung für das Pilgern auf dem Camino de Santiago, wie der Jakobsweg in Spanien heißt, stetig gewachsen.
Auch Roswitha Hoppe aus Derneburg begab sich bereits zwei Mal auf den langen Weg des Camino Francés, den spanischen Teil des Jakobsweges. Ein Mal mit ihrem Sohn und ein Mal mit einer Freundin. Ausgehend von den Pyrenäen pilgerte sie rund 1000 km bis zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Sechs Wochen auf dem Jakobsweg kosten Kraft und Mühe.
Roswitha Hoppe berichtet in einem spannenden und bewegenden Vortrag von ihren Erlebnissen, Erfahrungen und Gedanken. Mit zahlreichen Fotos wird sie den Jakobsweg auf eine ganz besondere und persönliche Art präsentieren.
Gäste sind herzlich willkommen und zahlen 3,00 Euro.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
57.703
Werner Szramka aus Lehrte | 04.02.2018 | 11:58  
8.176
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 09.02.2018 | 18:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.