Anzeige

Ortsfeuerwehr Rethen(Leine) goes to Web 2.0

Rund 8 Jahre hatte die Webpräsents der Ortsfeuerwehr Rethen (Leine), mit einer zeitlose Visitenkarte der Blauröcke aus Rethen, das World Wide Web bereichert.
Doch nichts wachst schneller als das Internet.
Diese Tatsache veranlasste die beiden Mitglieder der Rethener Wehr, Florian Paetz und Thomas Blumberg den Internetauftritt zu erneuern und auf einen modernen Stand zu bringen.
Die Webseite basiert auf Joomla!.
Joomla! ist ein Content Management System (CMS), das es ermöglicht, Webseiten zu erstellen und auf einfache Weise zu verwalten.
Die Alte Internetseite wurde bereits mit 5 @ der Leine Nachrichten ausgezeichnet, mal sehen ob die Neue Seite ähnlichen Erfolg hat.
Wer mehr über die Rethener Brandschützer, Jugendfeuerwehr oder den Feuerwehrstrolchen erfahren will sollte ruhig einmal ein bisschen auf der Webpräsents stöbern.
Die Seiten werden ständig wachsen und es kommen neue Inhalte dazu.
Erreichbar ist die Internetseite mit Infos und Bürgerservice unter: http://www.fw-rethen.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 12.11.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.