Anzeige

Flugplatz Krefeld-Egelsberg

Krefeld: Flugplatz | Der Flugplatz Krefeld-Egelsberg ist ein Sonderlandeplatz im Ortsteil Traar der Stadt Krefeld. Betreiber ist die am 3. Juni 1954 gegründete Flugplatzgemeinschaft Krefeld-Egelsberg e.V. In seiner heutigen Ausdehnung wurde der Verkehrslandeplatz mit einem großen Flugtag am 1. Juni 1969 in Betrieb genommen.
Die Grasbahn in Ausrichtung 060°/ 240° dient dem Motor- und Segelflugbetrieb der örtlichen Luftsportvereine. Das Bahnsystem unterscheidet zwischen der 640 m langen Motorflugbahn, einer Segelfluglandebahn und der 800 m langen Windenstartbahn. Der Flugbetrieb findet zwischen April und Oktober am Wochenende sowie in der Wochenmitte bei gutem Wetter statt. 
Quelle: Wikipedia
4
1
2
1
1
2
2
1
1
1
1
2
1
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
6.744
Jürgen Daum aus Duisburg | 02.04.2019 | 20:44  
77.832
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.04.2019 | 20:45  
3.418
Renate Schuparra aus Duisburg | 02.04.2019 | 20:49  
15.844
Thomas Ruszkowski aus Essen | 02.04.2019 | 21:07  
630
Fritz van Rechtern aus Soltau | 03.04.2019 | 08:25  
10.569
Lothar Wobst aus Wolfen | 03.04.2019 | 10:49  
3.418
Renate Schuparra aus Duisburg | 03.04.2019 | 23:49  
268
Henry Stenske aus Emmerich | 11.04.2019 | 00:15  
3.418
Renate Schuparra aus Duisburg | 11.04.2019 | 19:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.