Anzeige

Wer folgt Paul Janke als „Bachelor“ bei RTL?

Im Februar ging die zweite Staffel der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ zu Ende. Nun plant der Sender offenbar schon die nächste Ausgabe. Und das trotz des zweifelhaften Erfolgs der Sendung: Die Liebe zwischen Bachelor Paul Janke und Kandidatin Anja Polzer hielt gerade einmal drei Monate. Die Trennung erfolgte noch bevor das Staffelfinale gesendet wurde.

Paul Janke hatte das Vergnügen, aus 20 Kandidatinnen seine vermeintliche Traumfrau auswählen zu dürfen. Laut RTL verfolgten im Schnitt 4,71 Millionen Zuschauer (das entspricht einem Marktanteil von 14,3 Prozent), wie die Kandidatinnen versuchten, Pauls Herz zu gewinnen. Betrachtet man den Zuspruch der Fans, könnte die neue Auflage der Kuppelsendung auch in Zukunft für steigende Quoten beim Kölner Sender sorgen. Wann die Sendung voraussichtlich ausgestrahlt werden soll, gab RTL allerdings nicht bekannt.

Bewerbungsphase läuft bereits
Derzeit können sich weibliche Singles zwischen 20 und 35 Jahren für die dritte Staffel von „Der Bachelor“ bewerben, in der sie wieder durch Buhlen, Baggern und Bezirzen überzeugen müssen. Aber auch für den zukünftigen Bachelor gilt es, da weiterzumachen, wo der alte aufgehört hat: in der vorletzten Sendung der vergangenen Staffel wurde der Schönling Paul gleich mit drei Kandidatinnen intim. Das sind große Fußstapfen, in die sein Nachfolger treten muss. Die neue Staffel wird zeigen, ob er dies noch einmal toppen kann.

Folgender Beitrag könnte Sie auch interessieren:
Der Bachelor im PM bricht alle Rekorde!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.