Anzeige

Temptation Island: Richard Heinze könnte bei "Love Island" nicht punkten

“Love Island” hat schon in kurzer Zeit viele Fans bekommen. Mal sehen, ob “Temptation Island” auch so gut bei den Zuschauern ankommt. Richard Heinze ist zwar ein lieber und bodenständiger Boy, wird es aber in den Folgen schwer haben sich zu etablieren.

Neben dem "Mister Germany" ist auch der Kölner Richard Heinze bei “Temptation Island” mit von der Partie. Der 21-Jährige trainiert viel und trifft sich regelmäßig mit seinen Freunden. Normalerweise beglückt er bestimmt viele Frauen mit seiner Anwesenheit als Bademeister in den Kölner Schwimmbädern, neben diesem Beruf ist er auch als Model tätig. Während er keinen bestimmten Typ Frau hat, ist ihm wichtig, dass die Frau Humor hat, spontan und vor allem treu ihm gegenüber sein sollte.

Wie tickt der der Bademeister?

Er kann mit seinem Lächeln einfach alle im Raum anstecken. Außerdem ist Richard Heinze ein sympathischer und aufgeschlossener Typ. Der einzige Kritikpunkt, den er sich eingesteht, wenn auch mit einem verschmitzten Lächeln auf den Lippen, ist, dass er eher ein Langweiler in Sachen “ungewöhnlicher Sex-Ort” ist. Trotz seiner netten und verschmitzten Art wird er es aber gegenüber seinen Konkurrenten schwer haben, sich bei "Temptation Island" durchzusetzen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.