Anzeige

"Supernatural"-Star Jensen Ackles: Album erscheint im November 

"Supernatural"-Star Jensen Ackles startet nun seine Musikkarriere, mit einer neuen Single und einem neuen Album.

In “Supernatural” rettet Dean Winchester, gemeinsam mit seinem Bruder Sam (Jared Padalecki) die Welt vor Monstern und der Apokalypse, dabei isst er gerne Kuchen und steht auf Rock. Jetzt erhört Jensen Ackles die Bitten der Fans und macht eigenen Sound, der gut in die Stimmung, der allseits beliebten Horror-Serie, passt. Doch er entzückt uns nicht alleine mit seiner Fingerfertigkeit an der Gitarre und der rauchigen Stimme, er hat einen alten Freund im Schlepptau. Gemeinsam mit seinem ehemaligen Mitbewohner, Steve Carlson, performte der beliebte Schauspieler schon seit 15 Jahren, hier und da ein paar Songs. Doch nun hat der “Supernatural”-Star endlich die Zeit, sich der Musik voll und ganz zu widmen. Denn mittlerweile sind die Dreharbeiten der letzten, 15. Staffel abgeschlossen. In dieser spielte Jensen Ackles nicht nur eine der Hauptrollen, sondern führte auch Regie.

"Supernatural"-Star Jensen Ackles und Steve Carlson gründen Band

Die Single, die Jensen Ackles und Steve Carlson, nun, releasten, heißt “Sounds of Someday”. Die rockige Ballade klingt genau, wie eines der Rock-Klassiker, die Dean Winchester in seinem Baby, einem 1967er Chevrolet Impala, auf der Fahrt zu einem Job, auch anhören würde. Nach dem kleinen Einblick in die Stilrichtung, können wir wohl ganz gut abschätzen, wie sich das kommende Album, von “Radio Company”, anhören wird. Ihr Debut Album wird den Namen “Radio Company Vol. 1” tragen und am 08. November erscheinen. Wer sich nun fragt, woher man Steve Carlson kennen könnte, 2014 war er Teil der Rockumentary-Produktion “Different Town”. Die Album Ankündigung gaben die Stars über Instagram, in einem kleinen Video. Wer bis dahin noch in den neuen Song und die Stimmung des Album reinschnuppern möchte - das ist “Sounds of Someday”:


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.