Anzeige

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Reunion bei Taylor Lautner

Taylor Lautner feierte mit Patrick Schwarzenegger (Foto: gage_skidmore_flickr_cc by 2.0)

Nach dem Ende der Dreharbeiten mit Robert Pattinson und Kristen Stewart, feierte Taylor Lautner nun eine ganz besondere Reunion. Auf Instagram lässt er seine Fans daran teilhaben.

In Twilight musste sich Kristen Stewart als Bella Swan zwischen Robert Pattinson alias Edward Cullen und Taylor Lautner alias Jacobe entscheiden. Im realen Leben wurde dann aber Pattinson der Freund der Schauspielerin. Doch die Beziehung war nicht von Dauer. Nach dem Ende der Dreharbeiten gingen alle drei also auf Langesicht getrennte Wege. Jeder drehte seine eigenen Filme und alle trafen sich nur noch selten. Doch jetzt feierte Taylor eine Reunion, zwar nicht mit Kristen oder Robert, dafür aber mit einem anderen Kollegen.

Taylor Lautner trifft einen Kollegen

Taylor Lautner hat nun einen alten Schauspielkollegen von sich getroffen und feierte eine Reunion. Es waren zwar nicht Robert Pattinson oder Kristen Stewart, dafür aber Patrick Schwarzenegger. Mit dem Sohn von Arnold Schwarzenegger spielte er in “Grown Ups 2”. Beide trafen sich auf dem Stagecoach Festival. Nach Coachella scheint das, dass neue In-Festival bei Stars zu sein. Denn auch Nina Dobrev war dort. Auf Insta zeigte sich Taylor mit seiner Freundin und stellte Patrick in seine Story. Beide schienen mächtig Spaß auf dem Festival gehabt zu haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.