Miley Cyrus: Böser Seitenhieb von Cody Simpsons Mutter?

Sänger Cody Simpson hat endgültig mit seiner Ex-Freundin Miley Cyrus abgeschlossen. Vier Monate nach der Trennung der “Plastic Hearts”-Sängerin hat er eine neue Freundin.

Die Gerüchte kursierten schon lange durch das Web, dass Cody Simpson frisch verliebt ist. Ende Dezember folgte dann die offizielle Bekanntmachung auf Instagram. Nicht von dem 23-Jährigen, sondern von seiner Mutter Angie Simpson. Die veröffentlichte eine Reihe von Bildern der Familien-Weihnachtsfeier. Cody zeigt sich darauf nicht nur - ganz schick - im Anzug, sondern auch in Begleitung seiner neuen Freundin, die eng umschlungen bei ihm steht. Die neue Frau an seiner Seite: Marloes Stevens, ein amerikanisches Model, das offensichtlich auf Wolke sieben mit dem Sänger schwebt. Es ist das erste offizielle Bild der beiden, das von ihnen auf Instagram geteilt wird, wenngleich die Bestätigung hier von Codys Mutter erfolgte.

Ist dieses Bild eine Botschaft an Miley Cyrus?

Die Presse vermutete schon mehrere Wochen, dass Cody Simpson und Marloes Stevens ein Paar sind. Die beiden wurden Anfang November das erste Mal gemeinsam in Malibu gesehen, wo sie nicht nur gemeinsam Händchen hielten, sondern sich auch küssten. Cody scheint nach der turbulenten Beziehung zu Miley Cyrus wieder glücklich zu sein. Er war von Oktober 2019 bis August 2020 mit der “Plastic Hearts”-Sängerin zusammen, wie "Hollywoodlife" berichtet. Die beiden sorgten mit freizügigen Schnappschüssen während der Lockdown-Phase für viele Schlagzeilen. Ob seine Eltern darüber sonderlich glücklich gewesen sein dürften, ist eher fraglich. Vielleicht ist das Instagram-Bild von Marloes auch ein kleiner Seitenhieb von Angie Simpson gegen Codys wilde Ex-Freundin Miley Cyrus, die nun die bessere “Schwiegertochter” gefunden hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.