Anzeige

Kylie Jenner: Jetzt zeigt sie endlich wieder ihren Nachwuchs!

Letztes Wochenende feierte Kylie Jenner dann doch die lang ersehnte Geburtstagsfeier für Baby Stormi. Gleich darauf legte sich der TV-Star einen neuen Hund an. Doch Fans machten sich um ein ganz anderes Familienmitglied sorgen.

Kylie Jenner und Travis Scott organisierten wochenlang die perfekte Party für ihre kleine Tochter Stormi. Aufgebaut wurden Hüpfburgen, Karusselle, eine riesige Torte und alles was ein Kinderherz begehrt. Die Feier wurde laut Kylies Instagram ein voller Erfolg. Der Reality-TV-Star bekam in letzter Zeit jedoch negative Kommentare, in Bezug auf ein anderes Familienmitglied. Fans vermuteten schon, dass er womöglich nicht mehr dazu gehört, doch tauchte jetzt wieder ein Bild von Kylies treuem Begleiter auf.

Kylie Jenner kontert gegen Kritiker

Berichten zufolge hat Kylie Jenner sich zum Geburtstag ihres Babys einen weiteren Hund zugelegt. Die Kardashians besitzen wohl rund um die acht Haustiere, inklusive eines Huhns.
Eine Kritikerin fragte die Schwester von Kendall Jenner dann, wo denn Hund Norman geblieben ist, und wo er sich zurzeit befindet. Jenner erwiderte darauf nur, dass nur weil sie Norman nicht ständig in ihrem Feed zeigt, das noch lange nicht heißt, er seie nicht mehr Teil ihres Lebens. Bald folgte dann auch ein sehr süßer Post des Vierbeiners auf Pinterest. Dann sind wir ja froh, dass es dem kleinen Norman gut geht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.