Anzeige

Heidi Klum räkelt sich als halbnackte Hexe im Bett mit Tom Kaulitz 

Schon bald steht Heidi Klums legendäre Halloween-Party wieder an. Schon jetzt ist das Model in Gruselstimmung und gibt vielleicht sogar einen Ausblick auf ihr Kostüm?

Das Ereignis, auf das Hollywood das ganze Jahr gewartet hat, ist bald da: Heidi Klums legendäre Halloween Party. Dort treffen sich die schönsten der reichen zu einer intimen Feierei, in gruseligen Kostümen. Eines topt das andere, nichts ist hier von der Stange. Doch besonders der Gastgeberin hat es das gruselfest angetan. Jedes Jahr gewinnt Heidi Klum den inoffiziellen Kostümwettbewerb. Um ihr Outfit wird ein riesiges Geheimnis gemacht, nur eine Hand voll Leute wissen, als was Heidi Klum und ihr jeweiliger Ehemann verkleidet sein werden. Letztes Jahr überraschten Heidi und Tom Kaulitz mit Shrek und Fiona Kostümen, zuvor war das Supermodel schon als alte Frau, Jessica Rabbit, ein Mensch ohne Haut und vielen mehr, auf ihren Partys unterwegs.

Heidi Klum: Die kleine, halbnackte Hexe

Nun postete Heidi Klum ein intimes Bild aus ihrem und Toms Schlafzimmer. Das Model zeigt ihren blanken Rücken und bedeckt ihre Vorderseite mit der Bettdecke. Sie guckt flirty, über ihre Schulter, zu ihrem Mann, der das Foto knipst. Dabei trägt Heidi einen Hexenhut von Moschino. Den heißen Schnappschuss machte Heidi Klums Mann, Tom Kaulitz höchstpersönlich, wie seine Hand an ihrem Rücken beweist. Ob das sexy Bild ein kleiner Ausblick auf ihr diesjähriges Kostüm gibt? Zugegeben, ein Hexenkostüm wäre nicht das ausgefallenste, doch Heidi Klum würde es schon zum Hingucker machen. Bisher gab Heidi zwei Hinweise in Videos, aus denen bisher noch niemand schlau wurde. Am 31.10. werden wir ja endlich sehen, was sich Heidi Klum dieses Jahr für ihre Halloween Party ausgedacht hat.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.