Gwyneth Paltrow spricht über Rückkehr ins Marvel Cinematic Universe

Viele Fans fragten sich nach dem Kinohit Avengers: Endgame ob Gwyneth Paltrow nochmal in das Marvel Cinematic Universe zurückkehrt. Nun meldet sich die Oscar Gewinnerin selbst zu Wort.

Marvel Fanatiker stellten sich die Frage, ob Gwyneth Paltrow nochmal in der Rolle der Pepper Potts auftauchen wird. In der amerikanischen TV-Show “People” erklärte die Schauspielerin dem Gastgeber Kay Adams, dass sie offen dafür wäre in das MCU zurückzukehren. “Wenn es ein kleiner Teil ist, den ich in ein bis zwei Tagen machen kann”, nennt die Oscar Gewinnerin als Bedingung. Der Iron Man-Star ist in mehr MCU Projekten aufgetaucht, als die meisten Avengers, behauptet MSN. Sie deutete jedoch an, zum trauer aller Fans, nach Avengers: Endgame dem Franchise den Rücken zu kehren. So erklärte sie gegenüber des Magazins “Variety” scherzend, dass sie ein wenig zu alt dafür sei, um in einem Anzug zu stecken. Bereits seit 2015 verzichtet die 48-Jährige immer öfter auf das Schauspielern und fokussiert sich auf das Aufbauen ihrer eigenen Marke “Goop”. Diese hatte auch bereits eine Dokumentation auf Netflix letztes Jahr. Durch die weitere Expansion des MCU durch Disney+ Shows wie WandaVision besteht eine große Chance, dass Gwyneth Paltrow bald wieder im Marvel Cinematic Universe auftaucht.

Iron Man: Ist er bald wieder mit Gwyneth Paltrow zu sehen?

Auch wenn die Iron Man Trilogy, in der Gwyneth Paltrow mitspielte, ein voller Erfolg war, ist nach dem Tod von Fanliebling Tony Stark in Avengers: Endgame nicht davon auszugehen, dass ein weiterer Film mit dem Mann im Metallanzug in naher Zukunft erscheint. Dennoch vermuten Fans, dass Robert Downey Jr. mehrere Gastauftritte in den kommenden Marvel Filmen haben wird. So wird geahnt, dass er sich in einer Art KI verewigt und seiner Tochter hinterlassen hat. Ebenfalls wurde das Gerücht, Iron Man käme im kommenden MCU Film “Black Widow” innerhalb eines Cameos zurück auf die Leinwände. Ob dies aber eintrifft, ist noch bis zum voraussichtlichen Kinostart am 6. Mai 2021 abzuwarten- ob Gwyneth Paltrow noch einmal als Pepper dazukommen, ebenso.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.