Gwen Stefani: Neue Details zur Hochzeit enthüllt

So wollen Gwen Stefani und Blake Shelton heiraten.



Im vergangenen Herbst haben sich Sängerin Gwen Stefani und ihr Freund Blake Shelton entschlossen den nächsten Schritt in ihrer Beziehung zu gehen. Im Oktober gaben die beiden ihre Verlobung bekannt. Nun verrät Gwen Stefani, wie sie sich ihre Hochzeit vorstelle. Eines stellt sie schnell klar: Sie möchte nicht ohne ihre Eltern heiraten. Außerdem will sie ebenfalls nicht mit einem Mund-Nasen-Schutz heiraten müssen. Das bedeutet also, dass sich das frisch Verlobte Paar noch eine Weile gedulden muss, um nach ihren Vorstellungen vor den Traualtar treten zu können. In einem Interview in der Radiosendung On Air With Ryan Seacrest hat die 51-Jährige nun die wichtigsten Fragen wie ob sie sich eine eher private oder doch eine richtig große Hochzeit wünsche beantwortet. Im Moment sieht es ihren Antworten zufolge so aus als könnte die Feier noch nicht so bald stattfinden.

Gwen Stefani will ohne Mund-Nasen-Schutz heiraten


In einem Radiointerview hatte Sängerin Gwen Stefani nun erzählt, dass sie nicht ohne ihre Eltern heiraten möchte. “Im Moment ist es mir wichtiger, dass meine Eltern dabei sind”, erklärte die 51-Jährige. Da diese zur Risikogruppe gehören müssen sich die frisch verlobten mit ihrer Hochzeit noch ein wenig gedulden. Die anhaltende Corona-Pandemie ermöglicht den beiden nicht die Feier, die sie sich vorstellen. “Ich würde lieber nach alledem heiraten, ich möchte dabei keine Masken oder ähnliches tragen müssen”, so Stefani. Außerdem machen es die Kontaktbeschränkungen schwierig. Gwen Stefani und Blake Shelton haben beide eine große Familie und da wollen sie niemanden ausladen müssen. Stefani erklärt: “Auch wenn wir die Gäste auf die engste Familie beschränken würden, wären es zu viele”. Das Paar will also einfach abwarten, was in den nächsten Monaten passieren wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.