Anzeige

GNTM 2021: Kandidatin Dascha enthüllt ihre größte Angst

"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Dasha zeigt ihre verletzliche Seite und spricht offen über ihre Ängste (Foto: Bild von Q K auf Pixabay)

Die sonst immer so tough wirkende “Germany’s next Topmodel”-Kandidatin Dascha zeigt ihre verletzliche Seite und spricht über ihr Kindheitstrauma.

Die 20-jährige Dascha aus Solingen ist eine der Kandidatinnen, die dieses Jahr die Chance dazu hat, von Heidi Klum (47) zum schönsten Mädchen Deutschlands gekürt zu werden. Im bisherigen Verlauf der 16. Staffel von “Germany’s next Topmodel” zeigte sich Dascha eher von ihrer coolen Seite: sie liebt Herausforderungen, weiß ihre Kurven toll in Szene zu setzen und fällt auch bei ihren Mitstreiterinnen durch ihre Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft nur positiv auf. Umso überraschter reagierten ihre Follower, als Dascha vor einigen Tagen auf ihrem Instagram-Profil über ihre große Angst aufklärte. Indem sie ihren Fans die Gelegenheit gab, ihr über ihren Social Media-Kanal private Fragen zu stellen, kam die Frage von neugierigen Followern auf, ob sich die selbstbewusste Schönheit denn überhaupt vor etwas fürchten würde. Mit ihrer Antwort überraschte sie alle - niemand hätte damit gerechnet, dass Dascha große Angst vor Zwillingen haben könnte.

GNTM: Dascha und ihre Angst vorm doppelten Lottchen

Die “Germany’s next Topmodel”-Kandidatin ist sich im Klaren darüber, wie ungewöhnlich ihre Angst auf andere wirken muss. Laut promiflash begründete die kurvige Blondine diese ausgefallene Eigenheit auf Instagram damit, dass jeder Mensch vor irgendetwas aus teilweise unbestimmten Gründen Respekt hätte - manche gruseln sich vor Spinnen, andere bekommen dagegen beim Anblick eines Clowns einen Herzinfarkt und wieder andere können nicht im gleichen Raum sein wie Bananen oder haben einen vergleichbaren Tick. Als sich einer ihrer Follower bei Dascha nach der Ursache für ihre Angst vor gleich aussehenden Menschen erkundigt, kann das angehende Model keinen bestimmten Grund nennen. Sie habe einmal in ihrer Kindheit Zwillinge gesehen und sich bei diesem Anblick derart erschrocken, dass sie diese Furcht bis heute begleitet. Wie gut, dass Modelmama Heidi Klum kein Zwillingspärchen für “Germany’s next Topmodel” gecastet hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.