Giulia Siegel geht zu "Höhle der Löwen" nach "Promis unter Palmen"-Sieg

Giulia Siegel gewann die letzte Staffel von Promis unter Palmen. Nun versucht sie sich als Geschäftsfrau.

Heute Abend wird eine neue Ausgabe der beliebten Vox-Gründershow “Die Höhle der Löwen”. An sich nichts besonderes - doch heute gibt es prominenten Besuch in der Höhle. Der TV-Star Giulia Siegel wird mit ihrem Partner Ludwig Heer vor das Investoren-Team rund um Carsten Maschmeyer und Judith Williams treten. Zusammen mit ihrem gemeinsamen Geschäftspartner Tobias Kiessling, möchte das Paar ihr Startup “Green Bill” vorstellen. Damit soll eine alternative zu herkömmlichen Kassenbelegen geschaffen werden. So sollen mit dem digitalen Kassenbon-System der Verkaufsvorgang in Zukunft umweltfreundlicher gemacht werden. Giulia Siegel erklärt: "pro Jahr werden in Deutschland 50.000 Tonnen Belege auf Thermopapier gedruckt". Zudem betont sie, dass die Zettel nicht nur nervig, sondern auch “hochgiftig” sind. Mit "GreenBill" soll sich das ändern.

Giulia Siegel bei "Höhle der Löwen" - Kein erfolg?

Die Gründer rund um Giulia Siegel sollen, laut der Redaktion von t-online.de, bereit sein zehn Prozent ihrer Firmenanteile abzugeben. Dafür erhoffen sie sich eine Investition von 250.00 Euro von den Löwen. Wie der Trailer zu dieser Folge aber zeigt, scheinen die Verhandlungen nicht gerade einfach für die Startup-Gründer. Denn wie der Teaser zeigt, welcher auf der Facebook-Seite von "Höhle der Löwen" veröffentlicht wurde, bricht Giulia Siegel vor laufenden Kameras in Tränen aus. Auch macht es nicht den Eindruck, dass die Tochter des Musikproduzenten Ralph Siegel einen Promibonus erhält. Ganz im Gegenteil - im Trailer wirkt es so, dass Dagmar Wöhrl nicht einmal weiß, wer der Reality Star ist. Carsten Maschmeyer kommentiert den Auftritt des Realitystars eher zögerlich mit den Worten: "Top oder Schrott, das ist die Frage." Die Folge ist heute Abend ab 20.15 auf Vox zu sehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.