Anzeige

Dog - der Kopfgeldjäger schockt Fans mit Blitz-Verlobung

Nach dem Tod seiner Ehefrau Beth (†51) schien er am Boden zerstört. Doch nun plant Duane Chapman (67) bzw. Dog - der Kopfgeldjäger eine ganz besondere Hochzeit.

Seine geliebte Ehefrau nach vielen glücklichen gemeinsamen Jahren zu verlieren ist bestimmt für jeden eine schockierende und traumatisierende Erfahrung. Für Duane Chapman war dies ebenfalls mit Sicherheit der Fall. Denn er, der als “Dog - der Kopfgeldjäger” bekannt wurde, verlor seine Frau Beth, mit der er seit 2006 verheiratet war, nicht etwa aufgrund einer Scheidung, sondern nach ihrem vollkommen überraschenden Tod aufgrund von Kehlkopfkrebs vor knapp einem Jahr. Nach diesem Tod schien er in ein tiefes Loch zu fallen und musste am Ende sogar künstlich ernährt werden. Drei Monate nach dem Verlust wurde bei ihm sogar noch eine Lungenembolie diagnostiziert. Und auch mit seiner ersten Beziehung danach hatte er nicht allzu viel Glück, denn nur wenige Wochen, nachdem die Beziehung zu seiner ehemaligen Assistentin Moon Angell öffentlich wurde, machte er ihr live im Fernsehen einen Heiratsantrag, den diese aber ablehnte. Und so ging diese Beziehung auch schnell wieder in die Brüche. Doch nun scheint sich vieles zum Besseren zu wenden.

Die größte Hochzeit aller Zeiten von Dog - dem Kopfgeldjäger

Denn der TV-Darsteller scheint tatsächlich wieder richtig glücklich zu sein mit seiner neuen Partnerin Francie Frane. Und wie nun bekannt wurde, machte er auch dieser schon wieder einen Heiratsantrag, was dieses Mal auch von Erfolg gekrönt war. Es hätte uns aber auch gewundert, wenn nicht, schließlich müsste der 67-Jährige ja in der Zwischenzeit nach sechs Ehen schon genug Übung haben. Und eventuell dürfen sich seine Fans sogar ganz besonders freuen, denn wie Chapman bekannt gab, nimmt er sich wohl ein Vorbild an unserem Lieblingspromi Michael Wendler (47) und seiner Laura (19) nehmen und seine eigene Hochzeit ebenfalls mit der ganzen Welt teilen: “Ich bin von so vielen Fans gefragt worden: “Wenn du Francie heiratest, wirst du auch deine Fans kommen lassen? Und deswegen verhandeln wir gerade (...) denn ich würde es lieben die größte jemals dagewesene Hochzeits-Party zu feiern. Es tut mir leid, aber so bin ich”. Klingt also fast so als könnten wir uns auf noch mehr Schlagzeilen der beiden frisch Verlobten freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.