Anzeige

Cody Simpson setzt sich für den Klimaschutz ein 

Der Musiker Cody Simpson setzt sich für Klimaschutz ein (Foto: Bild von Pexels auf Pixabay)

Der australische Sänger Cody Simpson setzt ein eindeutiges Statement zum Thema Klimaschutz auf Instagram.

Der 22 Jährige Sänger Cody Simpson wurde durch seine selbstgedrehten Youtube-Videos entdeckt. Erst elf Jahre war er damals jung, als der Produzent Shawn Campbell, der Musik für Jay-Z und Missy Elliott geschrieben hat, ihn entdeckte. Nach seinen ersten Singles ging er einige Zusammenarbeiten mit weiteren Musikern, wie “The Tide” oder sogar Justin Bieber, ein und gründete schließlich sein eigenes Plattenlabel. Der erfolgreiche Musiker, Cody Simpson, gewann unzählige Preise und hat eine weitreichende Community, von 3,3 Millionen Followern auf Instagram, die er nun für einen guten Zweck nutzt.

Cody Simpson vs. Klimaleugner

Der “On My Mind”-Interpret postet auf seiner Instagram-Seite ein Video, mit dem er sich direkt an die Klimawandel-Gegner richtet: Cody Simpson schreibt in seiner Caption “To climate change deniers” und es folgt ein Video, auf dem er seinen Mittelfinger in die Kamera hält. Er ruft damit indirekt seine Fans und Follower dazu auf, umweltbewusster zu Leben und versucht denen, die den Klimawandel immer noch leugnen damit den Kopf gerade zu rücken. Bravo, Cody Simpson, dass du dich öffentlich für diese wichtige Sache einsetzt und den Fokus der Öffentlichkeit auf das Thema Klimawandel lenkst.

0
3 Kommentare
46.523
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 03.08.2019 | 05:15  
46.523
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 15.08.2019 | 08:52  
46.523
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 17.09.2019 | 03:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.