Anzeige

“Die Bachelorette 2019”: Fabiano ist ein echter Italiener

Ab dem 17. Juli darf sich Gerda Lewis zwischen 20 Kandidaten entscheiden und findet hoffentlich die große Liebe. Für welchen Kandidaten sie sich entscheiden wird, bleibt spannend. Auch Fabiano möchte sein Glück im TV versuchen und ist überzeugt davon, seine Traumfrau zu finden.

Viele Zuschauer haben lange genug gewartet, bis klar war, dass Gerda Lewis bei “Die Bachelorette 2019” ihr Glück versuchen und ihren Traummann treffen möchte. Dafür muss sie sich ja “nur” zwischen 20 Männern entscheiden und Rosen vergeben. Klingt nach einigen emotionalen Wochen für sie, in diesen die Kandidaten nichts unversucht lassen, die anderen mit allen Mitteln in den Schatten zu stellen. Auch der echte Italiener Fabiano ist einer von ihnen.

Findet Fabiano seine “grande amore”?

Der 29 Jährige arbeitet als Gebietsleiter. Sein Lebensmotto ist “Lebe, als ob jeder Tag Dein letzter wäre!” und dem versucht er auch stets gerecht zu werden. Außerdem ist Fabiano ein Italiener, wie er im Buche steht: Er liebt schnelle Autos und sein Aussehen ist ihm sehr wichtig, weshalb er viele Pflegeprodukte in seinen Koffer für die Villa eingepackt hat. Obwohl der “Die Bachelor 2019”-Kandidat schon einmal für einen kleinen Flirt bereit ist, sollten bei allen weiteren Schritten Gefühle im Spiel sein. Und da Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, darf sich seine Auserwählte auf leckere italienische Gerichte wie Pizza und Pasta freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.