Anzeige

Paläontologie: Riesiger Osterhase aus der Dinosaurier-Zeit auf Menorca entdeckt

Kann diese Osterhasen-Armee Nuralagus Rex stoppen? (Bildquelle: © Grey59 / pixelio.de) (Foto: © Grey59 / pixelio.de)
Paläontologen haben auf Menorca den Vorfahren des Osterhasen entdeckt. Joseph Quintana vom Katalanischen paläontologischen Institut hat vier Jahre gebraucht, um das Skelett von Nuralagus Rex - dem Riesenhasen aus der Zeit der Dinosaurier - zu rekonstruieren.

Rund 12 Kilo war der Riesenhase schwer, nehmen die Forscher bislang an. Das Fossil von Nuralagus Rex lässt darauf schließen, dass der Hase auf Menorca vor 3 bis 5 Millionen Jahren gelebt hat und gut sechsmal so groß war wie die Hasen von heute. Bei einem Aufeinandertreffen zwischen dem Riesenhasen aus der Urzeit und dem Osterhasen hätte letzterer nichts zu lachen. Schmunzelhase ade.

Quelle: livescience.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.