Anzeige

GNTM 2011 2. Folge am 10.03.2011 - Umstyling der 25 letzten Kandidatinnen: Wer bekommt die Haare ab, wer wird gefärbt?

Heidi Klum dreht in der 2. Folge der aktuellen Staffel von Germany’s next Topmodel 2011 bereits am Rad. Keine Bange, Heidi und die Models sind noch nicht am Durchdrehen vor lauter Nervosität und Stress. Sondern es ist eher ein Glücksrad. Oder ein Rad des Teufels. Denn das Rad entscheidet, was mit den Haaren der Models passiert.

In der 2. Folge von GNTM 2011 geht es um das Umstyling der 25 Top-Kandidatinnen. „Ich glaube, dass ihr noch nicht bereit seid für die Modewelt, so wie ihr ausseht“, sagte Heidi Klum den kommenden Topmodels. Außerdem sei es für das Model-Business unumgänglich, den Look zu verändern. Für Sihe (18) kommt ein Haarumstyling aber nicht in Frage. Sie kümmert sich mit eigens angerührten Pflegekuren und Bierhefe-Tabletten um ihr langes, schwarzes Haar. Färben oder abschneiden passt Sihe nicht ins Konzept ihrer intensiven Haarpflege. Und auch Friseurlehrling Natascha (20) protestiert gegen kurze Haare.

Lässt sich Heidi Klum dazu breitschlagen, auf ein Umstyling zu verzichten? Wie wird das Rad entscheiden? Bekommt Amelie (16) mit den blonden Haaren bis zum Po etwa eine Glatze? Wer wird zum dunklen Punk, wer zum Pink Freak? Heute, ab 20:15 Uhr, Germany’s next Topmodel 2011 auf Pro7 einschalten und ihr wisst es!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.