Anzeige

Wohnberatung für Senioren

Am Dienstag, d. 12. März waren Frau Orthmann von der Region Hannover und Herr Henneberg von der Gemeinde Isernhagen zu Besuch im DRK Seniorenkreis Neuwarmbüchen. Seniorengerechtes Wohnen stand auf dem Programm. In einem ca. 1,5 stündigen Vortrag – Gespräch gaben die beiden viele Tipps über Problembewältigung des Alltags und machten uns auf viele praktische Möglichkeiten aufmerksam, die einen Tagesablauf erleichtern können. Angefangen bei Haltegriffen im Badezimmer, entfernten Teppichen im Wohnbereich und ausgesparten Unterschränken in der Küche, um im sitzen arbeiten zu können. Manchmal sind es nur Kleinigkeiten, die das Leben erheblich vereinfachen können. Aber auch bei größeren Veränderungen gibt es Hilfestellungen. Beide stehen mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

Es war für alle ein interessanter Nachmittag, an dem wir viel Neues erfahren haben. Danke!
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.