Anzeige

Die Kochprofis: Großer Schuldenberg im Clubhaus TUS 04 Hördt e. V.!

Die Kochprofis machen sich auf den Weg nach Hördt ins Clubhaus TUS 04 Hördt e. V. (Foto: RTL2 Presse)

Ein harter Einsatz wartet auf die Kochprofis heute Abend in Hördt. Hier steht das Clubhaus TUS 4 Hördt, das von den Quereinsteigern Hans und Silvia betrieben wird. Doch die Gäste bleiben uns und der Schuldenberg. Können Frank Oehler, Ole Plogstedt und Nils Egtermeyer das Lokal noch retten?

Gäste sucht am im Clubhaus TUS 04 Hördt e. V. vergebens und das, obwohl Silvia und Hans seit über einem Jahr versuchen, ihrer Lokalität einen neuen Aufschwung zu verpassen. Doch die Burger und die wenigen Pfälzer Gerichte sind wohl nicht zur Zufriedenheit der Gäste. Weder die Sportler aus dem Verein noch die Bewohner des Dorfes lassen sich hier blicken. Deshalb muss nun eine Veränderung her. Und die Kochprofis haben auch schon eine Idee. Aber ist es es für den Einsatz von Frank Oehler, Ole Plogstedt und Nils Egtermeyer möglicherweise schon zu spät?

Einsatz der Kochprofis im Clubhaus TUS 04 Hördt

Im Clubhaus TUS 04 Hördt e. V. herrscht finanzielle Flaute und die laufenden Kosten machen dem Paar Probleme. Dabei hat sich Quereinsteiger Hans mit seiner Frau Silvia mithilfe des Lokals aus der Arbeitslosigkeit gezogen. Doch genau die droht ihm jetzt wieder, wenn das Clubhaus schließen muss. Deshalb hoffen sie auf die Hilfe der Kochprofis. Frank Oehler, Ole Plogstedt und Nils Egtermeyer machen sich deshalb auf den Weg nach Hördt. Den Einsatz sehen wir heute Abend um 20:15 Uhr auf RTL2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.