Anzeige

Mädchen gehen mit viel Freude ins Trainingslager

Abschlussüberraschung für die Mädchen war ein Tag im Europapark Rust.
Herrischried: Sporthalle | Trainingslager der Mädchen und Frauen des FC Weimar
von Bettina Burk

In Herrischried im südlichen Schwarzwald bereiteten sich 19 Fußballerinnen des FC Weimar und des JFV Weimar gemeinsam mit vier Betreuern ingesamt fünf Tage auf die kommende Saison vor.
Ausdauer, Technik und Ballgefühl wurden in den Trainingseinheiten, um die Traininerrunde von Svenja und Rainer Bingel vermittelt.
Mit eiserner Disziplin und oft bei sehr schlechtem Wetter arbeiteten die Fußballerinnen hart an ihrem Ziel sich für die neue Saison die nötige Ausdauer und Technik anzueignen.
Für viele der Mädchen war es eine neue Erfahrung, vor dem Frühstück eine erste Laufeinheit zu absolvieren oder an einem Tag vormittags und nachmittags auf dem Platz zu stehen.
Die Betreuer waren sehr stolz auf die jungen Sportlerinnen die es weder an nötigen Einsatz noch an Spielfreude fehlen liesen.
Eine gute Erfahrung die alle Mannschaftsteilnehmer zu einem Team zusammenwachsen liesen.
Zur Belohnung für die anstrengende Vorbereitung fuhr das Team zum Abschluss in den Europapark nach Rust.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.