Anzeige

Tischtennis: Hält die Wilkenburger Erfolgsserie?

Wann? 26.01.2018 20:00 Uhr bis 26.01.2018 23:00 Uhr

Wo? Mehrzweckhalle Wilkenburg, Alte Dorfstraße 30, 30966 Hemmingen DEauf Karte anzeigen
Das Wilkenburger Doppel Miriam Ubrig (links) und Cornelia Schäfer plant bereits die Taktik, mit der den Gästen aus Alvesrode beizukommen ist.
Hemmingen: Mehrzweckhalle Wilkenburg | Nach 8 Spielen in Folge ohne Niederlage haben sich die Tischtennis-Damen des SV Wilkenburg in der Bezirksklasse Gruppe 06 in Richtung Tabellenspitze vorgekämpft und belegen derzeit mit 12-8 Punkten hinter dem Spitzenduo TuS Harenberg (16-4) und TuSpo Jeinsen (15-7) den 3. Tabellenplatz. Am kommenden Freitag, 26.01.2018, unternimmt das Team um Mannschaftsführerin Angela Hansen den Versuch, die derzeitige Erfolgsserie weiter fortzusetzen. Ab 20.00 Uhr ist der derzeitige Tabellensechste VfV Concordia Alvesrode III (10-8) in der Mehrzweckhalle am der Alten Dorfstraße 30 in Wilkenburg zu Gast. Während die Gastgeberinnen bereits am vergangenen Freitag mit dem 8:2-Heimsieg gegen den SV Arminia Hannover II in die Rückrunde gestartet sind, absolvieren die Gäste aus Alvesrode ihr erstes Spiel im Kalenderjahr 2018 und könnten im Falle eines Sieges in der Tabelle zu den Wilkenburger Damen aufschließen. Das wollen diese allerdings mit Macht verhindern.

Im Hinspiel setzten sich die Gastgeberinnen in Alvesrode deutlich mit 8:3 durch und gegen eine Wiederholung dieses Ergebnis hätte wohl niemand in Wilkenburg etwas einzuwänden. Interessierte Tischtennisfans können sich bei freiem Eintritt gern ein Bild machen, ob die Wilkenburger Damen ihr Vorhaben in die Tat umsetzen und ihre derzeitige Erfolgsserie weiter ausbauen können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.