Anzeige

SV Wilkenburg: Fußballer laden ein zum „3. Wilkenburger Hallenmasters“

Wann? 07.01.2017 13:00 Uhr bis 07.01.2017 20:00 Uhr

Wo? Tribünensporthalle Hohe Bünte, Hohe Bünte 4, 30966 Hemmingen DEauf Karte anzeigen
Die "SV Wilkenburg Allstars" mit Trainer Sascha-René Rosin, Christopher Stradtmann, Jannik Höpner, Robin Gazelkowski, Maximilian Grett, Randalf Plücker, Florian Elas (stehend von links) sowie Marouane Sabir, Henrik Moeller und Marco Elas (knieend von links) nehmen als Titelverteidiger am diesjährigen "3. Wilkenburger Hallenmasters" teil.
Hemmingen: Tribünensporthalle Hohe Bünte | Die mittlerweile 3. Auflage des Hallenfußballturniers „Wilkenburger Hallenmasters“ richtet die Fußballsparte des SV Wilkenburg aus. Gespielt wird am

Samstag, 07.01.2017, ab 13.00 Uhr

in der Tribünensporthalle Hohe Bünte in Hemmingen-Westerfeld, Hohe Bünte 4. Das Turnier wird erneut in zwei Gruppen, mit je einer Sport- und einer Spaßgruppe, ausgetragen. Der Sportgruppe gehören die 1. und 2. Herrenmannschaft, die „A-Junioren Revival“, ein Mixteam der Altsenioren Ü 40 und Ü 50 sowie der Titelverteidiger SV Weilkenburg Allstars an. Nicht so sehr der sportliche Ehrgeiz, sondern eher der Spaßfaktor steht in der so genannten "Spaßgruppe" im Vordergrund. Hier sind der amtierende Hemminger Beachsoccer-Meister Kiosk Arnum, die „Fanfreundschaft“ des TuS Röddensen, die Zeugen Jevers, Hangover 96 und ein Überraschungsgast am Start.

Neben dem sportlichen Wettbewerb hat der mit der Organisation betraute "Hallenvorstand" erneut ein attraktives Rahmenprogramm zusammen gestellt. Dazu gehören u.a.:

- Sektempfang,
- Kostenloser Fahrdienst für Zuschauer zum Hallenturnier,
- Essen und Getränke zum Nostalgiepreis

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Besucher, die aufgrund ihres Gesundheitszustandes nicht mehr so schwer heben dürfen und ihr Weihnachtsgeld nur mühsam zu ihrer Hausbank schleppen müssten, dürfen dieses auch gern zugunsten eines guten Zwecks den Organisatoren der Veranstaltung spenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.