Public Viewing 2016: Wo kann ich in Heidelberg das Halbfinalspiel schauen?

Public Viewing in Heidelberg zur EM 2016 verspricht einzigartige Erlebnisse. (Foto: pixelio.de)

Die Europameisterschaft ist bereits sehr weit fortgeschritten. Am 07. und 08.07 finden die beiden Halbfinalpartien statt. Deutschland spielt dabei gegen Frankreich. Wir k√∂nnen also ein spannendes Spiel erwarten. Noch viel spannender und besser als das Spiel zu Hause ist es, die Partie beim Public Viewing zu sehen. Sie wissen nicht wo genau so etwas in Heidelberg angeboten wird? Dann m√ľssen Sie unbedingt diesen Beitrag lesen, in welchem wir die besten Public Viewing Pl√§tze in Heidelberg vorstellen.

Die in Baden-W√ľrttemberg gelegene Gro√üstadt Heidelberg beherbergt die √§lteste Universit√§t Deutschlands, die renommierte Universit√§t Heidelberg und steht damit unter anderem f√ľr Kulturvermittlung. Auch auf sportlicher Ebene wird durch Kultur vermittelt. So ist Heidelberg besonders f√ľr Rugby ber√ľhmt und ber√ľchtigt. An Fu√üball zeigt die Stadt dar√ľber hinaus ebenfalls w√§hrend der Europameisterschaft au√üerordentliches Interesse, wie man an den vielen au√üergew√∂hnlichen Public Viewing Veranstaltungen sehen kann.

Public Viewing: Nicht im Stadion, aber irgendwie doch:

Drinnen oder drau√üen kann mithilfe von Leinw√§nden und Bildschirmen in der Halle 02 am Zollhofgarten 2 beim Public Viewing mitgefiebert werden. Das √ľberdurchschnittliche Soundsystem soll dabei mit zum Stadion-Feeling beitragen und belebt dabei zusammen mit den Fu√üballfans die neue Bahnstadt.

Auf jeden Fall ein Gewinn:

Am Karlstorbahnhof kommt keine miese Stimmung auf, denn w√§hrend der Public Viewing Abende am Karlstor 1 gibt es nur Gewinner: Sei es auf dem Bildschirm oder unter den G√§sten. Neben der Verk√∂stigung durch Pizza, wird n√§mlich ein Tippspiel angeboten, bei dem die Besten kostenlose Getr√§nke und mehr gewinnen k√∂nnen. Dabei gehen dar√ľber hinaus auch die Schlechtesten nicht leer aus.

Abgelegen und einladend:

Das Volkano in der Dossenheimer Landstraße 125 liegt außerhalb des städtischen Gebiets Heidelbergs und verspricht damit eine einladende und entspannte Atmosphäre. Dort kann die EM 2016 im Biergarten verfolgt und dabei auch gut vegetarisch oder vegan gegessen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.