Anzeige

Kröpcke-das Hannover Musical - Wintermärchen-Song

Kröpcke Winter

Der Winter will immer kalt sein,
wer jung ist, will auch nicht alt sein.
Der Winter will immer schneien.
Wer liebt, der will auch verzeihen.
Der Winter will Eiszapfen machen
der Mund ist am schönsten beim Lachen.

Wenn aus Wolken Schneeflocken wuseln
und hinunter zur Erde duseln
und die Häuser dort unten schmücken,
geraten die Menschen in Verzücken.
Und die Männer, Frauen Mädchen und Knaben
vergessen, dass sie kalte Füße haben.

Der Winter will immer weiß sein,
ein Eis will ja auch nicht heiß sein.
Der Winter will Schneemänner bauen,
wer liebt, der will auch vertrauen.
Der Winter will Schlitten fahren,
der Prinz kommt nach hundert Jahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.