Anzeige

Geisterstunde am Landtag in Hannover

Ob um Mitternacht der Geist des Grafen Königsmarck (1665-1694) auf der Suche nach seiner Sophie Dorothea über die Flure des Leineschlosses spukt? Den beeindruckenden Portikus hat der Graf übrigens nie gesehen - er wurde erst im 19. Jahrhundert durch Laves erbaut. Könige wohnen hier nicht mehr - heute hat der niedersächsische Landtag seinen Sitz im Schloss. (Foto: Katja Woidtke)

23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
24.945
Katja W. aus Langenhagen | 09.01.2019 | 21:46  
32.540
Silvia B. aus Neusäß | 09.01.2019 | 22:28  
38.611
Gertraude König aus Lehrte | 09.01.2019 | 23:41  
24.945
Katja W. aus Langenhagen | 10.01.2019 | 00:01  
38.611
Gertraude König aus Lehrte | 10.01.2019 | 00:08  
21.066
Renate Croissier aus Lünen | 10.01.2019 | 10:35  
8.970
Lothar Wobst aus Wolfen | 10.01.2019 | 10:47  
24.945
Katja W. aus Langenhagen | 10.01.2019 | 18:23  
8.970
Lothar Wobst aus Wolfen | 10.01.2019 | 18:33  
24.945
Katja W. aus Langenhagen | 10.01.2019 | 18:36  
8.970
Lothar Wobst aus Wolfen | 10.01.2019 | 19:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.