Anzeige

Literaturgottesdienst

Wann? 24.02.2013 09:30 Uhr

Wo? Lister Matthäus Kirche, Wöhlerstraße 13, 30163 Hannover DEauf Karte anzeigen
Hannover: Lister Matthäus Kirche | Wöhlerstrasse 13
24. Februar 2013
9:30 Uhr

Literaturgottesdienst

Franz Kafkas Fragen an unseren Glauben


Schon vor 5 Jahren stand Franz Kafka, einer der einflussreichsten Schriftsteller der deutschen Moderne, im Mittelpunkt eines unserer Literaturgottesdienste, damals mit einem Roman. Diesmal wollen wir uns mit einigen ausgewählten kurzen Erzählungen auseinandersetzen. „Gibs auf!“, „Kleine Fabel“ oder „Auf der Galerie“ heißen neben vielen anderen drei dieser kleinen literarischen Kostbarkeiten. Kafkas Freund und Kollege Max Brod hielt sich nicht an die Anweisung, alle nicht veröffentlichten Werke Kafkas nach dessen Tod zu verbrennen. So verdanken wir einer Untreue diese großartigen Werke.

Im Zentrum immer: der suchende Mensch heute, also auch wir. Kafkas Fragen sind aktueller denn je.
Der deutsche, jüdische Versicherungsangestellte Franz Kafka aus Prag sympathisierte mit dem Zionismus, verlobte sich drei Mal vergebens und starb früh.
Seine Unwägbarkeiten, seine unlösbaren Rätsel, seine grandiose Fantasie regen uns zu verstärkten Fragen bezüglich unseres Glaubens an.


Wir laden herzlich zu unserem Literaturgottesdienst ein – und auch zu dem Nachgespräch in der Kirche.

Johannes Neukirch, Pastor und Pressesprecher der ev.-luth. Landeskirche
Harrie Müller-Rothgenger, Theatermacher und Studiendirektor
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.