Anzeige

Ein normaler Sommer bei der Ortsfeuerwehr.

Die vinnhorster Firekidz (Foto: www.ff-vinnhorst.de)
Hannover: Feuerwehrhaus Ortsfeuerwehr Vinnhorst | Kinderfeuerwehr erfreut sich großer Beliebtheit.

Mittlerweile konnten unsere FirekidZ schon ihre ersten Dienste miteinander verleben.
Es wurden die wichtigen Grundsätze beim Absetzen eines Notrufes und das richtige Verhalten im Brandfall durch unsere Kinderfeuerwehrwarte gelehrt.
Ein besonderer Dienst war der Besuch beim Malteser Hilfsdienst.
Nachdem unsere Kinder die Alarmierung eine Rettungswagens erleben konnten, wurde anschließend die Fahrzeughalle besichtigt, in der u.a. ein Großraumkrankentransportwagen erklärt wurde.
An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die Eltern, die sich für diesen Ausflug um einen Bus gekümmert haben.

Doch auch die großen Feuerwehrleute blieben in letzter Zeit nicht tatenlos.

So wurde die Einsatzabteilung am 02.09. um 21:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer Stadtbahn gerufen. Leider kam für den verunglückten Fußgänger, der beim Überqueren der Vahrenwalder Str. die herannahende Stadtbahn übersehen hatte, jede Hilfe zu spät.

Am 25.06. hieß unser Einsatzstichwort „Verkehrsunfall, PKW gegen Stadtbahn, Fahrzeug brennt, mehrere Verletzte“ - zum Glück nur aufgrund der jährlich stattfindenden Übung für die leitenden Notärzte der Landeshauptstadt. Hierbei wurde das Konzept „Massenanfall von Verletzen“ geprobt. Auf dem Gelände der ÜSTRA an der Fuhsestraße diente eine ausrangierte Stadtbahn unserem Horrorszenario. Zum Glück waren die vielen zu behandelnden Verletzten Darsteller aus den eigenen Reihen.

Eine nächtliche „Bootstour“ unternahmen wir am 23.05. auf dem Mittellandkanal.
Der Regionsleitstelle wurde ein Ölfilm gemeldet.
Schon kurze Zeit nach dieser Meldung rückte unser MTW samt Boot mit Sonderrechten in Richtung Mittellandkanal ab. Nach Erkundung, zusammen mit der Einsatzleitung der Berufsfeuerwehr, konnten wir jedoch unverrichteter Dinge wieder einrücken. Die Pollen der Bäume, die am Kanal stehen, sahen im nächtlichen Mondschein wie ein Ölfilm aus.

Am vinnhorster Schützenausmarsch nahmen wir erstmalig mit unserer neuen Kinderfeuerwehr teil, so dass unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger die neuen Mitglieder kennen lernen konnten.
Unsere aktive Abteilung beteiligte sich zusätzlich am Festkommers und stellte die Brandsicherheitswache für das Höhenfeuerwerk am Samstagabend.

Presseteam FF Vinnhorst (Artikel für www.vinnpost.de)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.