Anzeige

Wir waren da: Sascha Grammel mit "Keine Anhung"

Ausverkauft - Ausverkauft - Ausverkauft!

Klar auch diese Vorstellung in Hildesheim war wieder rappelvoll.

Wir hatten aber prima Plätze, weil ich die Karten schon ein Jahr (!) vorher gekauft hatte.

Was ist dran am Hype um einen Ventriloquisten (das ist das vornehme Wort für "Bauchredner")?

Kurz zusammengefasst:

Er ist wirklich gut. Auch über gut zwei Stunden wurde die Zeit niemals lang.
Er plaudert, zaubert, blödelt mit den Publikum und hat natürlich ständig Diskussionen mit seinen kleinen Mitspielern:

- Frederic Freiherr von Furchensumpf,
- Josie, die Schildkrötin (Teilzeitgeldausgabeautomatin),
- Huhn
- Herr Schröder & Ursula
und natürlich Professor Dr. Peter Hacke

Wer sich noch einen Rest an kindlichem Gemüt bewahrt hat, es lohnt sich - hat Spaß gemacht.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
68.879
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 30.11.2013 | 14:18  
23.134
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.11.2013 | 15:13  
22.063
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 30.11.2013 | 15:15  
13.154
Karola N aus Donauwörth | 30.11.2013 | 19:13  
22.796
Katja W. aus Langenhagen | 30.11.2013 | 22:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.